Jul. vom Hofe GmbH & Co KG

Ihr Warenkorb


@total_count@ Artikel @price_net@
Verp.+Versand @basket_cost_total@
+19% MwSt. @total_vat@
Bestellwert @value_price@
  Zur Kasse







Optimal ausgenutzt - Zweigeschossige Regalanlagen

Wirtschaftlichkeit und Sicherheit sind oberstes Gebot. Wir verwenden zum größten Teil Standardbauteile aus dem System ORION PLUS.

Für diese Regalanlagen werden Rahmen in den Höhen 4500 und 5000 mm eingesetzt (weitere Höhen auf Anfrage).Die Gänge in den Geschossebenen werden durch spezielle Auflageprofile und hochwertigen Spanplatten oder Gitterrosten gebildet. Durch diese Art der Konstruktion wird eine solide und standsichere Gesamtstabilität der Regalanlagen gewährleistet.

Frei auslaufende Bühnenbereiche und Gänge werden durch Geländer mit Handlauf, Knieschutz und Fußleiste gesichert. Selbstverständlich entsprechen sie den UVV und der Regel für Lagereinrichtungen und -geräte des Hauptverbandes der gewerblichen Berufsgenossenschaften nach DGUV Regel 108-007 (ehem. BGR 234).

Wangentreppen in 800 oder 1000 mm Breite mit Gitterroststufen und Geländer werden zur Verbindung der einzelnen Geschosse eingesetzt.

Für klare Lichtverhältnisse kann ein spezielles Beleuchtungssystem, inklusive Kabelführung, in die Auflagekonstruktion integriert werden. Die Auflageprofile eignen sich zur Verlegung von kabelführenden Kunststoffrohren.Leuchtmittel werden quer zur Gangrichtung in die Auflageprofile eingebaut und gewährleisten auf diese Weise eine gleichmäßige Ausleuchtung der Gangbereiche. Die Leuchtstoffröhren werden durch ein Schutzgitter vor Beschädigungen geschützt.

Nutzen Sie doch unseren kostenlosen CAD-Service zur Planung Ihrer Lagereinrichtung.

© 2016 Jul. vom Hofe GmbH & Co KG