Julius vom Hofe GmbH & Co KG Lagerregale

hofe Bereitstellregale / Kanbanregale

Wir bieten Bereitstellregale und Kanbanregale benötigte Artikel in der Produktionskette zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu bevorraten und bereitzustellen. Diese Regale funktionieren nach dem FiFo-Prinzip (First In First Out) und sind optimal zur Bereitstellung von C-Teilen.




hofe Schrägbodenregal

In diesen Schrägbodenregalen liegt alles griffbereit. Ergonomisches Arbeiten wird durch die Schrägstellung der Fachböden ermöglicht.

Die Regale eignen sich um die benötigten Artikel in der Produktionskette zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu bevorraten und bereitzustellen. Die Regalböden sind auf die Abmessungen von Kunststoffbehältern abgestimmt. Dank der Schrägböden erhält man eine gute Übersicht der gelagerten Artikel. Auf den ersten Blick ist bereits erkennbar, welches Material noch ausreichend vorhanden ist, und welches nachbestellt werden muss.




hofe Kanbanregale - schräg

Die Kanbanregale erfolgen ganz der Kanban-Idee den Materialfluss zu optiemieren. Entstandene Lücken durch die Entnahme im Regal werden bemekrt und sofort wieder aufgefüllt.

Die Kanbanregale ermöglichen die Materialbereitstellung nach dem First In First Out-Prinzip (FIFO). Das bedeudet: Material was zuerst aufgefüllt wurde wird auch als erstes genommen.

Im Übrigen kommt der Begriff Kanban aus Japan und heißt so viel wie Karte, Tafel oder Beleg. Es wurde erstmals Ende der 40er bei der japanischen Toyota Motor Corporation entwickelt und eingeführt. Das Kanban-System bietet ein hohes Anpassungspotenzial bei Bedarfsänderungen und unnötige Lagerbestände können drastisch reduziert werden. Zeitgleich kann die Durchlaufzeit verkürzt werden.

 



hofe Schrägbodenregale gerade / schräg

Die Schrägbodenregalen gerade/schräg verbinden die Vorteile von Kanbanregale, Schrägbodenregale und der Fachbodenregale

Im hinteren Regalbereich liegen die Böden waagerecht im Regal. Durch die waagerechte Auflagefläche können die Behälter oder das Regal einfacher bestückt werden.
Im vorderen Bereich liegen die Böden schräg im Regal. Auf den Schrägöden können die Behälter selbsttätig nach vorn Gleiten.




hofe Durchlaufregale

Die Durchlaufregale zählen zu den dynamischen Regalen. Die Rollenbahnen sorgen dafür, dass die Ware zur Entnahmestelle selbsttätig vorrückt.

Die Ware wird auf Rollenbahnen gelagert. Durch den leichten Neigungswinkel der Regalebenen laufen die Kunststoffbehälter oder Kartons selbsttätig durch Schwerkraft zur Entnahmeseite im Durchlaufregal. Sie funktionieren nach dem FiFo-Prinzip. Diese Art der Bereitstellregale erleichtern die Kommissionierung und die Bereitstellung von Arbeitsmaterial.

 



hofe Durchlaufregal, verfahrbar

Das Durchlaufregal verfahrbar ist die mobile Version des stationären Durchlaufregals.

Mit dem robusten Transportwagen, lässt sich die Ware oder Montagematerial direkt an den Arbeitsplatz bringen und in den Arbeitsablauf integriert werden. Mit der zusätzlichen Rücklaufebene können leere Behälter auch gleich dem Prozess der optimalen Materialsbereitstellung zugeführt werden. Das verfahrbare Durchlaufregal bietet die gleichen Vorteile wie die feststehende Variante des Regals.




© 2009-2017 Jul. vom Hofe GmbH & Co KG